Teilhabeassistenz an der Frida-Kahlo-Schule

An der Frida-Kahlo-Schule arbeiten Teilhabeassistent:innen in den Klassenteams mit. Sie ermöglichen und erleichtern den Schüler:innen mit einem besonderen Unterstützungsbedarf die Teilhabe am Unterricht, bzw. am Schulbesuch.

Die Teilhabeassistenzen unterstützen die Schüler:innen in vielen Lern- und Lebenssituationen. Das können die Bereiche Kommunikation, körpernahe Förderung, Mobilität, persönliche Begleitung oder Hilfe zur Selbständigkeit sein.

Die Teilhabeassistenzen begleiten unter Anleitung des pädagogischen Personals einzelne Schüler:innen in einer Klasse individuell, jedoch werden sie nicht einem/r Schüler:in zugeteilt. Sie sind ein Teil des Klassenteams und im System unserer Schule tätig.

Aus der langjährigen Kooperation unserer Schule mit der Lebenshilfe Main-Kinzig entstand ein Pool-Modell, das sich bewährt.

Nähere Informationen finden Sie unter:

https://www.lebenshilfe-mainkinzig.de/de

Wenn Sie Interesse an einer Tätigkeit als Teilhabeassistentin an unserer Schule haben, melden Sie sich gerne unter der folgenden Telefonnummer: 06181 – 364660 oder schreiben eine E-Mail an:  poststelle-fks@schule.mkk.de  

Wir freuen uns über Ihr Interesse!